BORKS Feriehus Norwegen GmbH - Ferienhäuser in Norwegen
Gästebuch

Gästebuch

Wir freuen uns, Sie in unserem Gästebuch begrüßen zu dürfen. Bisher haben sich hier bereits 1646 Personen mit Grüßen, Wünschen, Kritik, Anregungen und Erfahrungen verewigt. Sie dürfen gern der nächste sein, der uns einen Eintrag hinterlässt.
Seite 1 ... 56 57 58 59 60 61 62 63 64 ... 66

Jens Hinz

02.06.2009

Haus 132/1 - Moldustranda Ende Mai 2009 waren wir zu viert im besagten Haus. Das Haus, der Vermieter Per (spricht sehr gut englisch und ist sehr hilfsbereit), die Gegend und das Fischen waren prima. Dorsch, Schellfisch waren mühsam zu finden. Leng und Lumb haben wir nicht gezielt befischt. Seelachse (2-4kg) gab es reichlich, ab und zu als Beifang kleine Leng oder auch anständige Pollack (bis 5kg). Die Dieselschnecken sind zwar alt und langsam. Dafür beeindruckt der Dieselmotor mit einer Zuverlässigkeit, die seinesgleichen sucht. Der 15PS 2-Takter am Zusatzboot kann sich davon eine Scheibe abschneiden. Alles in allem müssen wir sagen, dass ein Besuch im Mai lohnenswert ist, wenn man sich damit abfinden kann, hauptsächlich Seelachs zu fangen. Natürlich ist das Abhängig von der Jahreszeit. Beste Grüße Jens

Marco

24.05.2009

Moin Norge Fans !!! Nu ist es über 2 Wochen her das wir unser Haus 62/4 in Liereid verlassen haben und ich such schon wieder nach einem Haus ! ? Unser letzter Urlaub in Leiereid war mit Sicherheit Spitze !!! Haus , Boot, Vermieter Jostein, Borks !!! Ohne Tadel Es war Einmalig !!! Dafür nochmal dank an das Borks Team ! Eine Sache möcht ich doch noch Anmerken ! Schön wäre es wenn mehr Informationen über das Gebiet gemacht werden Seekarte bzw Lage des Hauses( Größer oder besser Beschrieben. Oder Photos vom Haus.Zu Jostein ! Wohl einer der nettesten Menschen Überhaupt !!! Warum auf der Suche nach einem neuen Haus !? Neugierde !!! Auf dieses Land ! Will Allés Sehen !!! Aber ich Komm Wieder ! Und an die Baby mörder macht weiter so und eure Enkel lernen Norge so nicht kennen ! Alles unter 40 hatte bei uns einen freischein nach unten ! Leider mußten wir uns anschauen wie Jäger!!!!!! 25 cm Köhler filetierten um Ihre 15 Kilo zusammen zu bekommen ! Ich könnt heut noch Kotzen!!! Auch ein Lippfsch von 15 cm erlebte den nächsten TAG NICHT ! Wo Leben Wir ? Wir waren mit Fisch jeden Abend eigedeckt ! Es waren keine Riesen wie im Angelfilm aber lECKER WAREN SIE . Und wenn ich nächstes mal in dieses HAMMERLAND fahre ,würd ich gern erleben das es auch noch so ist !!! Alles in allem Norge und Borks ! Ich komm wieder keine Frage !!!! Marco

Mario Hoff

12.05.2009

Hallo Borks, wir waren gerade im Haus 216/2. Ich würde euch bitten für dieses Objekt aktuelle Fotos vom Haus und vom Boot einzustellen. Auch die Organisation der Hochseeangeltour ist schief gegangen. Vielleicht wäre eine Aufforderung an den Vermieter dies bei der Ankunft der neuen Gäste zu klären hilfreich. Zumal die Unterlagen die wir bekommen haben nicht eindeutig waren. Die Wegbeschreibung war auf das Haus 216/1 ausgestellt. Der Vermieter wusste nicht in welches Haus wir gehören und somit durften wir unsere Sachen von der 1 in die 2 räumen. Und noch eins, bitte beschreibt das Haus 216/2 nicht für 6 Personen. Ihr könnt euch damit nur euren guten Ruf verderben. 4 Personen sind o.k. alles weitere ist eine Zumutung auch wenn 6 Schlafgelegenheiten vorhanden sind. Ansonsten war es wieder ein schöner Urlaub und die Organisation durch euch verdient Anerkennung. MfG Mario

Torsten Römer

09.05.2009

Norheimsund 2006, Feda 2007, Korshavn 2008, Balestrand 2008 und Feda 2009. Wie viel schöne Urlaubstage sind da in Erinnerung und im Herzen geblieben!!! An dieser Stelle möchten wir dem Borks-Team einmal nur danke sagen, mit dem Wissen einen guten Partner für unsere Norwegentouren gefunden zu haben. Voldafjord 2009 wir kommen, auch wenn es noch bis August dauert. Die sieben Römers

Grotzke Dieter

11.02.2009

Hallo Norge Fans,waren im juli august 2008 in korshamn hausvik.War wie immer sehr gut,fahre seit 1975 so ca.alle 2jahre wenn es die zeit erlaubt mit familie zum fischen und urlaub machen.Letztes jahr das erste mal mit borks,hatte auch alles gut geklappt, im nach hinein einen schönen dank an familie borks.Vermieter war sehr nett und hilfsbereit,nur das haus war wohl nichtraucher was im katalog nicht erwänd wurde,wir waren raucher.Währe schön das im katalog zu erwähnen.Ansonsten alles gut.Nun ich fahre offt mit der fähre hirtshals nach kristiansand und mußte auch schon in die gewissen räume (zahlemann und söhne)etwas zu viel.Raus aus kristiansand und richtung haus.Rückfahrt genau die selbe strecke,richtung fähre warten und rauf.Alles gut gegangen,schöne überfahrt taschen voll 15kilo fisch pro person.Nun letzte woche am 5.02 09 die überraschung verwarnungsgeld am 9.08.08 6:33Uhr von 36,63€ mautgebür.Ich war überrascht,was soll das,komme von der fähre,muß nicht zahlen,fahre zur fähre muß zahlen? War das erste mal das ich zahlen muß,warum für die paar meter?Ist es anderen auch so ergangen? Bitte doch um antworten.(Habe die summe bezahlt) Petri Heil Dieter

OTTO,GISELA

25.01.2009

Waren im Juli2008 in Songdalstrand 216-1 das Haus ist super man kann auch mit3Erwachsende und 3Kinder hinfahren.Der Vermieter ist sehr nett und hilft wo er nur kann,das Boot ist sehr gut.Wir haben sehr viel Fisch gefangen Dorsch,große Pollack,Lumb und Rotbarche und Makrele aber die fängt man ja immer. Vielen Dank dem netten BORKS Taem vorallem Susanne Franzen

Sebastian Dudyka

26.12.2008

Wir waren vom 26.09.08 bis 12.10.08 im Haus 8/2. Es war mal wieder ein wunderschöner Urlaub. Bis auf das Wetter war alles super. Kann ich nur weiter empfehlen. Ausserdem möchte ich mich beim Anton (Vermieter) nochmals bedanken. Es war sehr schön. Und vielen, vielen Dank an die Mitarbeiter von Borks , besonders an Herike Mogk , die für uns alles erledigt hat. Und allen wünsche ich noch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2009.

Sven Bork

24.12.2008

Wir danken allen unseren Gästen und Partnern für eine erfolgreiches Jahr 2008 und wünschen ganz herzlich: "Frohe Weihnachten" und einen "Guten Rutsch" "GOD JUL" og "GODT NYTTÅR"

Erika Klein

21.11.2008

Wir waren im Haus 100/3. Traumhafte Lage mit traumhaften Blick über den Fjord. Super Angelergebnisse (1,42 Leng,einen schönen Steinbeißer und jede Menge Köhler)!! Das Haus ist ein absoluter Traum. Es ist neu und modern eingerichtet. Habe direkt wieder gebucht. Sollten noch Fragen zu diesem Haus bestehen, dann könnt Ihr mich anmailen. Erika

R.Koehler

02.11.2008

Hallo Fa. Borks, wir sind heute Nacht aus Feda zurueck gekommen . Das Haus 200/1 ist in einem hervorragendem Zustand . Sehr gemuetlich eingerichtet und mit der Fussbodenheizung sehr angenehm bei diesen Temperaturen . Wir hatten von Regen ueber Hagel bis hin zu Schneefall alles an Wetter erleben duerfen . Das Boot ist super und mit allem was dazugehoert ausgestattet . ( Seenotraketen,Taschenlampe,Anker , Seekarten der Fjorde usw. ). Fische haben wir auch gefangen Seelachs,Polack,Petermaennchen und Lippfisch ) Wir hatten ausreichend Fisch zum essen und haben auch noch einiges an Filet mitnehmen koennen. Wir haben einen supertollen Urlaub erlebt und die Buchungsformalitaeten waren auch sehr gut . Glenn ist ein sehr netter Mensch und fuer Rat und Tat ist er jeder zeit erreichbar .Das war nicht unser letzter Urlaub mit Euch . Gruss Mary und Reiner Koehler

Hartmut

31.10.2008

Hallo. Wir,zwei Erwachsene und ein Junge von 10 Jahren haben eine Woche und zwar ab 18.10 in Feda verbracht im Haus 19/1 bei Glenn und Sissel.Supertolle gemütliche Wohnung, geniales Boot, sehr nette Vermieter.Im Fjord allerdings war kein oder nur sehr wenig Fisch zu fangen.Wir konnten jeden Tag mit dem Boot auf den Fjord,allerdings Richtung Meer,Fleckefjord,Eidsfjord usw.mussten wir aufgrund der hohen Wellen abbrechen.Unter der Brücke war auch nicht viel zu holen.Knapp 20 Fische in einer Woche davon ca.10 Makrelen.Aufgrund einer Baustelle im oder am Fluss lag das Boot ca.700m.weiter im Jachthafen direkt am Fjord.Alles in allem einfach SUPER.Danke an Borks,alles geklappt.Aufgrund des Wetters konnten wir nicht am Samstag mit der Colorline nach Hause fahren.Colorline hat uns dann ein Hotelzimmer besorgt und BEZAHLT,somit hatten wir dann noch einen gemütlichen Ausklang.Um 8 Uhr am Sonntagmorgen sind wir dann Richtung Dänemark gestartet.

Erik und Family

31.10.2008

Hallo liebes Borksteam Wollten nur mal sagen -Ihr Service ist super. Waren schon öfters über ihren Katalog in Norwegen.Häuser und Boote immer in Ordnung. Auch als einmal die Fähre auf Hin und Rückweg nicht fuhr, sofort Ersatz bekommen ,mit Hotel und Gutscheinen. Auch sofortige Umbuchung auf Ersatzfähre im anderen Hafen.Bis jetzt immer super gelaufen und guter Service.Andere Reisende hatten mit ihrem Reiseveranstalter nicht so gute Erfahrungen gemacht. Wollten wir nur mal gesagt haben. Danke dem Borksteam.

Manfred Aderhold

26.10.2008

Wir möchten uns auf diesen Weg bei Frau Mogk für ihre Empfehlung für das Ferienhaus in Lofnes bedanken.Fisch wurde in allen Arten Reichhaltig gefangen.Das Ferienhaus ist sehr gemütlich eingerichtet.Wir hatten das Glück nur zwei Angler zu sein ,bei vier Angler auf einen Boot hätten wir Alt aus gesehen.Es sollte bedacht werden ein zweites boot oder zumindestens ein größeres zur Verfügung zu stellen.Vielen Dank an das Team von Borks ! M.Aderold Magdeburg

Wolfgang + Team

15.10.2008

Hallo Norwegenfans und Gäste von Borks! Unsere Reise nach Norwegen Anfang Sep. 2008, wo wir das Haus 90/6 mit 8.Personen belegt hatten am Sognefjord gebucht hatten war ein sehr schöner Urlaub. Leider aber nicht wenn man den Urlaub "Angelsprotlich " sieht.Vorweg eines, die Landschaft ist fantastisch und war das Beste, an den bisherigen Norwegenurlaube. Der Vermieter waren auch sehr freundlich und bemühten sich, uns einen angenehmen Aufenthalt zu bereiten. Obwohl um das Haus wohl einiges "Reparaturbedürftig" war. Speziell die Treppen zum Wasser, alle defekt. Das Haus ist zweckmäßig eingerichtet und bietet den üblichen norwegischen Standard. Anglerisch war der Aufenthalt jedoch eine absolute Pleite und unsere Norwegenfahrer sind keine Anfänger. Zwar wurden 1 Dornhai klein von 90cm gefangen, aber was ist das ??? Da in der Zeit wo wir da waren wurde von den Berufsfischern mit Netz am Morgen und Abend gefischt auf Anchovis. Große Fische wurden zwar wieder ins Wasser getan, diese überlebten aber diesen "Sport" nicht und man konnte diese am Ufer oder im Hafen tot wieder begrüßen. Am Grund gab es mehr Kraken als alles andere, die auch in schöner Regelmäßigkeit die Köder nahmen. Fazit: 90/6 bietet touristisch einiges, aber Finger weg wenn man das Angeln nicht als Hauptziel seiner Reise gemacht hat.

Lutz

10.10.2008

Bericht Haus 10-1 im Juni 2008 Wir waren Ende Juni diesen Jahres zu viert im Haus 10-1 auf der Insel Bærøy im Rosfjord. Der Besitzer Magnus hat uns mit seiner alten Dieselschnecke auf die Insel gebracht. Der Aufstieg zum Haus ist mit dem Angelzeug zum Teil recht beschwerlich, aber schaffbar... Das Haus selbst ist einfach, aber ordentlich... Toll an dem Objekt ist, dass zwei Boote inklusive sind. Die Boote sind von normaler Größe, aber für je zwei Leute groß genug. Magnus hat uns erklärt, dass wegen des kalten Wetters in diesem Jahr die großen Schwärme von Makrelen und Köhlern noch nicht im Fjord wären, was dazu geführt hat, dass wir nicht gerade berauschende Fangerfolge feiern konnten. Dafür konnten wir viele Fischarten fangen. Neben etlichen Pollacks (bis 75cm) konnten wir einen kleinen Seeteufel, Flunder, Scholle, Dorsch (klein), Rotbarsch, Meerforelle, Makrelen und Lippfische (z.T.sehr ordentliche Größe) fangen. Als Top-Köder, ohne den wir wahrscheinlich fast nichts gefangen hätten, haben sich die Reeker erwiesen, die wir sehr billig im Supermarkt gekauft haben. Die Pollacks wurden mit Reekern, vor allem aber mit kleinen Pilkern (25-46 Gramm) gefangen). Die restlichen Fische (außer Makrelen) wurden ausschließlich mit Reekern gefangen. Trotzdem das Wetter sehr kalt, windig und unbeständig war, hatten wir eine sehr schöne Woche auf "unserer" Insel. Bei Interesse kann ich einige Fotos vom Haus, den Booten und der Umgebung zur Verfügung stellen. Liebe Grüße aus dem Harz Lutz

Dagmar Schulte

10.10.2008

Hei, hei Familie Borks! Leider ist unser Urlaub schon zu Ende. Wir möchten uns als erstes bei Henrike Mogk bedanken, die uns das Haus 115/1 empfohlen und uns ganz lieb mit Rat und Tat zur Seite gestanden hat. Tusen Takk! Die englisch sprechenden Vermieter haben uns sehr nett empfangen. Wir waren mit dem Haus ganz zufrieden, das einzige was wir vermisst haben, war (wie im Katalog beschrieben) das 2. WC. Von dem Boot waren wir begeistert, es war ausreichend Platz für 4 Erwachsene. Ganz toll fanden wir die sehr ausführlichen Seekarten, die uns zu den fängigen Plätzen geführt haben. Die aber leider nicht so fängig waren wie wir gehofft haben. Wir sind aber trotzdem auf unsere Kosten gekommen. Am besten hat der Leng gebissen. Der Größte war 110 cm und etwas über 6 kg schwer. Aber allein wegen der Landschaft hat sich die Reise an den Afjord schon gelohnt. Auf Empfehlung von Frau Mogk haben wir die Fähre von Kiel nach Oslo genommen. Das war ein toller Rat, denn wir kamen ganz ausgeschlafen in Oslo an und konnten so die Fahrt durch Norwegen viel besser genießen. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal mit Borks in Norwegen. Ha det Dagmar Schulte

Ralf Müller

28.09.2008

Sind gestern Abend von unserem Norwegenurlaub zurück.Es war wirklich alles super.Hatten das Haus 47/2.Ich denke,zum Angeln in Südnorwegen eine der besten Stellen.Das meer ist gut erreichbar und die Boote super.Das Wetter war auch mit uns , so das wir jeden Tag aufs Meer tuckern konnten.Gefangen wurde auch genug, von Leng über Dorch, Köhler und sogar Plattfisch war alles in der Kiste.Der Vermieter war jeden zweiten Tag da und hat die Boote vollgetankt.Das gibt es leider nächstes Jahr nicht mehr.Auch seine Tipps waren gut und wichtig, er kommt aus Deutschland, also keine Verständigungsprobleme.Auch von uns nochmal vielen Dank für diesen wirklich tollen Urlaub.Werden dieses Haus nächstes Jahr wieder mieten.mfg R.Müller

Jungmann Iris

22.09.2008

Hallo, Familie Borks, wir kommen gerade aus unserem zweiwöchigen Urlaub aus Stalheim zurück und möchten kurz unsere Erfahrungen mitteilen.Wir waren das erste mal in Norwegen nur um erste Erfahrungen zu sammeln. Wir hatten das Haus 86/1 . Es war gemütlich eingerichtet, leider nicht so sauber wie man sich das vorstellt. Einen Kamin hatten wir auch, leider kein Holz dazu und es war schon ziemlich kalt. Der Vermieter hat eine elektrische Heizung ins Wohnzimmer und Bad gestellt.Trotz Mitteilung über unsere Ankunftszeit lag der Schlüssel unter die Matte vor der Tür. Unser Vermieter kam erst nach 5 Tagen auf drei Worte bei uns vorbei. Zum Angeln ist dieser Ort überhaupt nicht geeignet, aber dafür kann man schön wandern. Wir sind mit der Flam Bahn gefahren und haben eine Fjord Safari gemacht. Insgesamt hat es uns sehr gut gefallen, da auch das Wetter es gut mit uns gemeint hat.Beim nächsten mal werden wir nördlicher unseren Urlaub verbringen um auch mal die Angel auszuprobieren. Empfehlen möchte ich noch die Überfahrt von Kiel nach Oslo. Das Schiff ist einfach Super.

Herbert

07.09.2008

Haus 119/1 Sind nun schon wieder seit einer Woche aus Norwegen zurück. Wir hatten dort sehr schönes Wetter - Sonne pur. Das Haus steht am Fjord auf einem eingezäunten Naturgrundstück. In unmittelbarer Nähe geht die Fernverkehrsstraße vorbei. Das Boot lag direkt am Haus und war, wie uns von Borks zugesagt, an einer Boje befestigt. Bei schlechtem Wetter muss es jedoch in die Bucht, die 2,5 Km entfernt liegt. Da wir nur schönes Wetter hatten, erübrigte sich diese Fahrt. Das Haus selbst ist im norwegischen Stil eingerichtet. Für 4 Personen unserer Meinung nach zu klein, da in einer Schlafkammer ein "Doppelbett" steht, in dem aber schlecht 2 Erwachsene schlafen können. Das Haus hat aber einen sehr schönen Kamin und eine tolle Aussicht auf den Fjord. Die Vermieterin war sehr freundlich und hilfsbereit, spricht aber nur norwegisch.Die Landschaft am Sognefjord ist wunderschön auch gibt es sehr viele Ausflugmöglichkeiten. Leider war uns das Anglerglück nicht so hold (es gab keine Köderfische).

Beate Michalski

06.09.2008

Hallo, wir sind jetzt bereits seit Ende Juli aus unserem ersten Norwegen-Urlaub zurück. Heute will ich endlich mal meineBegeisterung auch hier mitteilen. Es war einfach traumhaft. Obwohl wir mit einem nicht ganz guten Gefühl losfuhren (durch ein Missverständis ist von Borks ein falsches Haus reserviert worden. Es wurde aber eine kulante Regelung gefunden), haben wir in Kallestad I 2 herrliche Wochen verlebt. Der Vermieter Arvid hat sich prima um alles gekümmert, das Haus ist für 4 Erwachsene ausreichend groß. Wichtig ist nur, das kleine Kinder und Gehbehinderte dort nicht so gut aufgehoben sind. Das Haus steht wunderbar auf dem Felsne direkt am Fjord, Kinder müsste man also immer sehr gut beaufsichtigen. Der Weg zum Haus ist mühsam und gewöhnungsbedürftig. Nach 2 Tagen fiel uns der "Aufstieg" zu unserem Fahrzeug nicht mehr so schwer. Die Umgebung ist supertoll. Wir haben viele Ausflüge gemacht, hinter jeder Kurve ein neuer tolle Anblick. Mein Mann und ich fahren im nächsten Jahr wieder nach Dänemark. Diesmal allerdings mit dem Wohnmobil ab zu den Lofoten. Wenn wir wieder mal Fjord-Urlaub machen möchten, werden wir garantiert wieder auf Borks zukommen.

Trollmann Karl

05.09.2008

Hallo Norwegenfans, mein Sohn und ich verbrachten vom 16.08. bis 30.08.2008 unseren ersten Norwegenurlaub im Haus 62/4 in Liereid- Bömlofjord.Das Wetter war traumhaft (in zwei Wochen gerade 2 Tage etwas regnerisch). Der Vermieter, Herr Svensbö, der hervorragend Deutsch spricht, war trotz Neubaustress sehr hilfsbereit und nett. Das Haus ist hervorragend eingerichtet und absolut neuwertig. Für bis zu 9 Personen aber könnte es vor allem wegen nur einer Duschkabine mit Toilette in einem Raum etwas eng werden. Auch der Fischfang, vor allem Köhler, stellte sich in der zweiten Woche ein. Haus mit Boot entpuppte sich so, wie es im Katalog beschrieben ist - einfach Traumhaft!!! Mit netten Nachbarn konnten wir zwei herrliche, erholsame u. trotzdem abenteuerliche Wochen verbringen. Wir sagen dem Bork´s-Team für die hervoragende u. kompetente Beratung bzw. Buchung ein herzlichstes Dankeschön. Unser nächstes Urlaubsziel ist zu 100% wieder Norwegen, und das auf alle Fälle wieder mit Bork´s Ferienhäuser. Preikestolen, Bergen und Stavanger sind empfehlendswerte Ausflugsziele.

K. Netzker

04.09.2008

Hallo zusammen, Wir waren v. 09.08.08-23.08.08 im Haus 207/1 in Erikstadt. Hier eine kurzer Bericht: - Haus sauber und gemütlich eingerichtet - da nur ein WC max. f. 4 Pers. geeignet. - Waschmaschine vorhanden (nicht im Prospekt vermerkt) - die angegebene Entfernung zum Wasser ist Luftlinie, in Wirklichkeit ca. 400m, Höhenunterschied 70 m - kl. Geräteschuppen im Hafen für jedes Haus vorhanden - Boot für den Fjord ok, Motor springt gut an, keine Shoke benutzen ! - Tank bei Übergabe fast leer, Besitzer spricht nur norwegisch - für kl. Kinder bedingt geeignet, Terasse kein Geländer, dahinter steil abfallend - auf mehr als Makrelen und Mini-Dorsche/Pollack sollte man sich keine Hoffnungen machen, mit dem Boot nicht aufs offene Meer ! - Ausflugsempfehlung: mit dem Boot zum Fjordende und dann durch den neuen Kanal bei Spangereid. M.f. G. K. Netzker

Th.Schümann S.Wehrt

24.08.2008

Waren vom 9.8-23.8.2008 in Lista Fyr/Borhaug Haus 210/1.Es waren 2 sonnige und Fischreiche Wochen.Der Vermieter und seine Frau sind einfach super.Obwohl die Wohnung im Keller war kam doch genügend Sonne rein.Zum Strand mußte man nur 2 Minuten gehen es war toll.Zum Boot brauchte man 20 Minuten zu Fuß, mit dem Auto circa 5 Minuten sollte man machen sonst bekommt man den Fischfang so schlecht mit.Es war ein toller Urlaub .Man fühlte sich bei dem Vermieter einfach nur Wohl.Norwegen wir kommen wieder.

H.Krück

22.08.2008

Hallo, waren vom 03.07 ab 14 Tage im Haus 81/2. Die Wohnung war super, der Balkon und die Aussicht so super daß meine Frau immer sagte"hier geh ich nicht mehr weg" Raold, der Vermieter, ist sehr hilfsbereit und aufgeschlossen. Das größere Boot zu mieten ist sehr empfehlenswert, schöne Touren in die Nachbarfjorde. Alles in allem ein super Urlaub. Danke an´s Bork´s Team aber vor allem an Roald, vielleicht bis demnächst.

ulf ole clausen

18.08.2008

tolle Homepage-finde sie sehr informativ

Seite 1 ... 56 57 58 59 60 61 62 63 64 ... 66